DE / EN
Pedestale

Mit Sicherheitsverriegelung und Quickfix-Anschluss geht der Kopfwechsel in wenigen Sekunden über die Bühne. Schnelle Schwenkbewegungen sind mit der Friktionsdämpfung kein Problem und die Crab-&-Steer-Funktion erlaubt einfaches Manövrieren mit definierten Kurvenfahrten. Zum Gewichtsausgleich der Säule während der Aufnahme – z. B. bei Temperaturänderungen – sind im Handrad Fächer für die mitgelieferten Gegengewichte eingelassen. Enge Durchfahrten bewältigt der Dolly mit seiner Schmalspureinstellung, die Räder sind mit einem Überfahrschutz versehen. Und zum mühelosen Transport kann das Vario Ped in Handrad, Säule und Dolly zerlegt werden.

Sicher durch Luftbefüllung
Vario und Studio Peds arbeiten mit luftgefüllten Säulen und sind damit gegenüber gasgefüllten Pedestalen weitaus sicherer. Zudem verhindert ein Überdruckventil die Beschädigung der Säule durch zu starkes Befüllen. Die Luftpumpe gehört zum Lieferumfang.

Die Vorteile des Vario Pedestals:
- Sichere Luftbefüllung mit Luftpumpe oder Kompressor
- Überdruckventil verhindert Beschädigung der Säule
- Geringe Betriebskosten durch Luftbefüllung
- Crab & Steer-Funktion für einfaches Manövrieren und definierte Kurvenfahrten
- Umrüstsatz zum Umbau auf Studio Ped erhältlich
- Schneller Wechsel der Kamera vom Pedestal zu Stativ dank Quickfix
- Für handlichen Transport in Säule, Handrad und Dolly zerlegbar

Technische Daten

Verwendbar für Fluidköpfe Video 25 Plus, Video 60 Plus, Video 75 Plus und Video 90
Gewicht 55 kg
Traglast 75 kg
Höhenbereich 66 - 143 cm
Säulenhub 77 cm
Torweite 69 - 92 cm
Kopfanschluss Flachboden, Quickfix