DE / EN

Newsletter Anmeldung
Nachricht

- 2 Monate

News @ Ludwig Kameraverleih

 

Die öffentliche Diskussion ist geprägt von Lockerungen der Maßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus. Dennoch wird unsere Arbeit noch auf längere Sicht von einer veränderten Arbeitsweise geprägt sein.  

Die Gesundheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Deshalb setzen wir verschiedene Maßnahmen zum Schutz vor einer möglichen Infektion mit dem Corona-Virus um:

 

  1. In unseren Niederlassungen stehen Einmalmasken, Desinfektionsmittel und Einmalhandschuhe zur Verfügung.
  2. Wir freuen uns über Besucher, bitten aber um Verständnis, dass unsere Mitarbeiter im Bedarfsfall Masken tragen und wir derzeit auf Händeschütteln etc. verzichten.
  3. Soweit möglich, halten wir zum Schutz unserer Besucher, einen Mindestabstand von 1,5 m ein.
  4. Arbeitsbereiche und Arbeitsorganisation in den Niederlassungen werden so strukturiert, dass der Mindestabstand eingehalten und das Infektionsrisiko minimiert werden kann.
  5. Unser Material wird nach Nutzung fachgerecht gereinigt.
  6. Sensible Bereiche wie Türklinken etc. werden regelmäßig desinfiziert.
  7. Wenn gewünscht, können wir Ausgabe und Rücknahme über vorhandene Schleusen organisieren.

 

 

 

Intern haben wir unsere Strukturen geändert, um die Gefahr möglicher Infektionen zu minimieren:

  1. Wir nutzen verstärkt die Möglichkeiten der digitalen Zusammenarbeit, um aktuelle, für unsere Kunden wichtige Informationen auszutauschen. Videokonferenzen, Portale und elektronische Nachschlagewerke sind wichtige Utensilien unserer täglichen Zusammenarbeit.
  2. Alle unsere Mitarbeiter(innen) sind geschult darin, die empfohlenen Maßnahmen zum Schutze vor einer Infektion anzuwenden, um Kunden, Partner und das Team bestmöglich zu schützen.
  3. Wir haben für jeden Standort Home Office-Arbeitsplätze eingerichtet, um jederzeit während der Öffnungszeiten ansprechbar zu sein.

Bei Fragen steht Ihnen das Team an den Standorten in München, Berlin, Köln, Leipzig und Erfurt sowie Frankfurt und Hamburg jederzeit gerne zur Verfügung. Bitte bleiben Sie gesund und auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

1.